Die im Dezember erschienene CD „Adolph von Henselt PianoWorks/Klavierwerke“ erhält sehr gute Rezensionen und besticht durch das virtuose Spiel und den herausragenden Klang. Das CD Release-Konzert im Bürgerhaus Schwabach wurde wegen der großen Nachfrage wiederholt.

Neben Werken Henselts wurden auch Stücke von Weber (Sonate Nr. 2,op. 39), Balakirev (Au jardin) und Rachmaninow (Sonate Nr. 2, op.36, 1. Version) von dem Pianisten Daniel Grimwood gespielt, um Henselts Vorbilder und von ihm beeinflusste Künstler zu beleuchten.

Im folgenden Link die Rezension von Hans von Draminski im Schwabacher Tagblatt vom 13. März 2017:

Schwabacher_Tagblatt_20170313_L36_0(1)