Mit Frau Professor Joanna Biermann aus Tuscaloosa/Alabama, Dr. habil. Martin Thrun aus Leipzig, Prof. Dr. Achim Hofer aus Herxheim-Hayna,  Prof. Dr. Dr. Hans Huchzermeyer aus Minden, Professor Klaus Peter Koch aus Bergisch Gladbach und Paul Mertens aus Berlin wurde in der Internationalen Adolph-von Henselt-Gesellschaft ein wissenschaftlicher Beirat ins Leben gerufen, der künftig gemäß der Satzung (§ 9.7) die Aufgabe hat, »den Vorstand [der Gesellschaft] zu unterstützen und zu beraten sowie dem Verein in der Öffentlichkeit Gewicht und Rückhalt zu geben.
Insbesondere soll der Beirat die internationale Vernetzung der Gesellschaft befördern, ihre wissenschaftlich-künstlerische Tätigkeit anregen und dem Verein bei diesbezüglichen fachlichen Fragen zur Seite stehen.

Die Henselt-Gesellschaft freut sich sehr über diesen fachlich kompetenten Zuwachs!