Buchübergabe Herr Kindl an OB Matthias Thürauf

Übergabe des bislang letzten Buches über Henselt von Gebhard Kindl an Oberbürgermeister Matthias Thürauf im Mai 2014 vor dem Henselt-Porträt im Rathaus.

In den vergangenen Jahren sind einige Publikationen über Henselt erschienen, die als Grundlagenwerke für die Erforschung seines Werkes und seiner Person gelten können.

Im Folgenden finden Sie diejenigen, die im engeren Kreis bzw. Umkreis der Internationalen Adolph-Henselt-Gesellschaft e. V. entstanden sind, in alphabetischer Reihenfolge der Autorinnen und Autoren.

 

Davis, Richard Beattie:
Henselt, Balakirev and the Piano
In: The Music Review, London, Vol. 28, No.3, August 1967, revised by Richard Beattie Davis 2007.

Davis, Richard Beattie:
Adolph Henselt. Ein provisorisches Verzeichnis seiner Werke
Ausstellungskatalog, Schwabach 1989, mit Ergänzungen 2004

Davis, Richard Beattie:
`The Life` and Programme notes for `Ballade Op.31`
Florida Atlantic University 2000

Davis, Richard Beattie:
Groves Encyclopedia of Music (2nd. edition)
Macmillan Pubishers Ltd. Volume 11,  2001

Davis, Richard Beattie:
Article published by ‚Edition IME‘
Bonn 2002

Davis, Richard Beattie:
`The Life` and Programme notes for `Trio Op.24`
Florida Atlantic University 2003

Davis, Richard Beattie:
`International Piano Magazine` No. 24, Adolph von Henselt  Bicentenial
  Richard Beattie Davis. ©  2006 and Gillian Beattie Davis. ©  2013

Davis, Richard Beattie:
`Musical Opinion Magazine`
Nos.150 and 151 Reprint of IME article  2015

Davis, Gillian Beattie:
Adolph von Henselt Historical Profile
European Piano Teachers Association Magazine `Piano Professional` No. 35

 

Hoffmann, Stefan:
Adolph Henselt (1814 – 1889). Leben und Werk.
Examensarbeit, Maschinenschrift Würzburg 1992

Hofmann, Stefan:
Adolph Henselt (1814 – 1889). In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart. Personenteil 8. Kassel, Basel, London 1998

Hofmann, Stefan:
Bemerkungen zu Henselts Kompositionsstil.
Edition IME Bd. 14 /Studioverlag Sinzig 2004

 

Keil-Zenzerowa, Natalia:
Adolph von Henselt. Ein Leben für die Klavierpädagogik in Rußland. Europäische Hochschulschriften, Reihe XXXVI/Musikwissenschaft, Bd. 249. Frankfurt a. M. u. a. 2004. Dissertation.

Monographie über Adolph von Henselt, die vor allem seinem großen Beitrag zur russischen Musikkultur beleuchtet.

Keil_Zenzerova_Klavierpaedagogik

Kindl, Gebhard:
Adolph von Henselts Memoiren. „Meine ersten Erinnerungen“.
Schwabach 2007.
(Schriftenreihe des Stadtmuseums Schwabach Bd. VII).
80 S. m. Abb.

Kindl_Memoiren

Kindl, Gebhard:
Adolph von Henselts Briefe. Erstausgabe des im Henselt-Archiv des Stadtmuseums Schwabach gesammelten Briefwechsels von Adolph und Rosalie von Henselt.
Transliteriert von Gebhard und Ursula Kindl.
Schwabach 2010.
(Schriftenreihe des Stadtmuseums Schwabach Bd. VIII).
673 S. m. Abb.

In den „Briefen“ haben Gebhard und Ursula Kindl von den im Henselt-Archiv gesammelten 371 Briefen über 300 Henselt-Briefe von der „Deutschen Schrift“ in die heutige Druckschrift übertragen und alle vorhandenen Briefe chronologisch gereiht. Dieses 676 Seiten umfassende Buch mit einem ausführlichen Personenregister spiegelt eindrucksvoll das faszinierende Leben des in Schwabach geborenen Klaviervirtuosen, Komponisten und Klavierpädagogen Adolph von Henselt wider.

Kindl_Briefe

Kindl, Gebhard:
Adolph von Henselt (1814 – 1889). Chronologie eines faszinierenden Lebens. Ein ehrendes Gedenken zum 200. Geburtstag und zum 125. Todestag des virtuosen Pianisten, poesievollen Komponisten und richtungsweisenden Klavierpädagogen.
Schwabach 2014.
(Schriftenreihe des Stadtmuseums Schwabach Bd. X).
816 S. m. Abb.
Nach seinem ersten Buch „Adolph von Henselts Memoiren“, Schwabach 2007, erschienen in der Schriftenreihe des Stadtmuseums Schwabach Band VII, hat der Betreuer des Schwabacher Henselt-Archivs, Gebhard Kindl, zwei weitere Bücher mit dem Titel „Adolph von Henselts Briefe“ und „Adolph von Henselt (1814 – 1889) Chronologie eines faszinierenden Lebens“ in der Schriftenreihe des Stadtmuseums veröffentlicht.

Die „Chronologie“ entstand aus der Intention, die im Henselt-Archiv in den Briefen und anderen Quellen verteilten Informationen zu erschließen, zu bündeln und zu bergen.

Kindl_Chronologie

Schiwietz, Lucian:
Henselt anekdotisch. Vortrag zum Henselt-Festival im Mai 2014 herausgegeben vom Geschichts- und Heimatverein der Stadt Schwabach mit Illustrationen von Schülerinnen und Schülern des Adam-Kraft-Gymnasiums unter der Leitung der Kunstpädagogin Lisa Lang.
Schwabach 2014.
(Schwabacher Geschichtsblätter. Neue Folge Heft 8. Schwabach 2014. 28 S.)

Schiwietz_anekdotisch

Schiwietz, Lucian und Internationale Henselt-Gesellschaft (Hg.):
IME Konferenzbericht 2002: Adolph Henselt und der musikkulturelle Dialog zwischen dem westlichen und östlichen Europa im 19. Jahrhundert. Konferenzbericht Schwabach 25. – 27. Oktober 2002.
(Edition IME Reihe 1, Band 14. Sinzig 2004). Aufsatzsammlung.

IME_Konferenzbericht 2002

Stollberg, Oskar:
Henselt.
In: Fr. Blume Hg.), Die Musik in Geschichte und Gegenwart (MGG). Sonderdruck. Band 6. Kassel/Basel London 1957.

Stollberg, Oskar:
Schwabach in der Musikgeschichte. Adolf Henselt.
Sonderdruck aus: 600 Jahre Stadt Schwabach 1371 – 1971, Schwabach 1971.

Stollberg, Oskar:
Schwabacher Charakterköpfe in der Musikgeschichte des 19. Jhd.
Adolph von Henselt, S. 57 – 62.  Schwabach 1951.